MK Supplements logo
MK Supplements logo

Alle Artikel

Wie viele Nährstoffe sind in Grass-Fed Beef Liver enthalten?Aktualisiert a year ago

Drei Gramm gefriergetrocknete Leber - die Standarddosierung für unsere Leberergänzung - enthält dieselben Mikronährstoffe wie 1 Unze frische Rinderleber. Sie enthält außerdem etwa 2 Gramm Protein (im Vergleich zu etwa 7 Gramm in einer Unze frischer Rinderleber) und vernachlässigbare Mengen an Fett und Kohlenhydraten. 

Beachten Sie, dass 28 Gramm rohe Leber 19.8 Gramm Wasser enthalten. Aus diesem Grund haben unsere gefriergetrockneten Leberkapseln ein viel geringeres Volumen, bieten aber ähnliche Mengen an Mikronährstoffen.

Vitamine in der Leber

Die folgenden Zahlen beziehen sich auf eine Portion von einer Unze. 

  • Betain (1,2 mg, DV nicht festgelegt)
  • Cholin (93,3 mg, DV nicht festgelegt)
  • Vitamin A [Betacarotin und Retinol] (4.732 IU - 95% DV)
  • Vitamin B1 [Thiamin] (0,1 mg - 4% DV)
  • Vitamin B2 [Riboflavin] (0,8 mg - 45% DV)
  • Vitamin B3 [Niacin] (3,7 mg - 18% DV)
  • Vitamin B5 [Pantothensäure] (2,0 mg - 20% DV)
  • Vitamin B6 [Pyridoxin] (0,3 mg - 15% DV)
  • Vitamin B7 [Biotin] (10,27 mcg - 34% DV)
  • Vitamin B9 [Folat] (81,2 mcg - 20% DV)
  • Vitamin B12 [Methylcobalamin] (16,6 mcg - 277% DV)
  • Vitamin C (0,4 mg - 1% DV)
  • Vitamin D (4,5 IU - 1% DV)
  • Vitamin E [Alpha-Tocopherol] (0,1 mg - 1% DV)
  • Vitamin K1 [Phyllochinon] und K2 [Menachinon] (21 mcg - 18% DV)

Mineralien in der Leber

  • Kalzium (1,4 mg - 0% DV)
  • Kupfer (2,7 mg - 137% DV)
  • Eisen (1,4 mg - 8% DV)
  • Magnesium (5,0 mg - 1% DV)
  • Mangan (0,1 mg - 4% DV)
  • Phosphor (108 mg - 11% DV)
  • Kalium (87,6 mg - 3% DV)
  • Selen (11,1 mcg - 16% DV)
  • Natrium (19,3 mg - 1% DV)
  • Zink (1,1 mg - 7% DV)
  • Coenzyme in der Leber
  • Coenzym Q10 (1 mg, DV nicht festgelegt)

Wenn Sie Leber mit herkömmlichen Multivitaminpräparaten vergleichen möchten, beachten Sie bitte, dass die meisten Nährstoffe in Multivitaminpräparaten aus synthetischen Quellen stammen, die der Körper nicht ohne weiteres aufnehmen kann. Infolgedessen scheidet Ihr Körper die meisten dieser synthetischen Nährstoffe über den Urin aus. 

Vielleicht ist Ihnen aufgefallen, dass sich Ihr Urin nach der Einnahme von B-Vitaminpräparaten leuchtend gelb verfärbt; das ist ein deutlicher Hinweis darauf, wie Ihr Körper diese synthetischen Vitamine ausspült, anstatt sie zu verwerten. Leider finden Sie auf den Etiketten von Nahrungsergänzungsmitteln keine Angaben zur Bioverfügbarkeit - alles, was Sie sehen, ist der empfohlene Tageswert (DV), und man kann leicht dem Irrglauben verfallen, dass ein Nahrungsergänzungsmittel, das ein Mehrfaches des DV bestimmter Nährstoffe liefert, besser ist als Leber (die geringere Mengen liefert). 

Bei allen Nährstoffen in Leber handelt es sich jedoch um naturidentische Vollwertvitamine und -Mineralien, die der Körper leicht aufnehmen und verwerten kann, und nicht um im Labor hergestellte Versionen wie Cyanocobalamin, eine synthetische Version von Vitamin B12, die nur schlecht aufgenommen wird.

War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein