MK Supplements logo
MK Supplements logo

Alle Artikel

Kann Rinderleber helfen, wenn Sie eine MTHFR-Mutation haben.Aktualisiert a year ago

Methylentetrahydrofolat-Reduktase (MTHFR) ist ein Enzym, das Vitamin B9 (Folat) in seine aktive Form, Methylfolat, umwandelt. Methylfolat ist für einen Prozess namens Methylierung unerlässlich.

Wenn Sie eine MTHFR-Mutation haben, sind Sie möglicherweise nicht in der Lage, Folat richtig zu methylieren. Methylfolat ist notwendig, um Homocystein wieder in Methionin umzuwandeln. 

Infolgedessen kann eine unzureichende MTHFR-Aktivität zu erhöhten Homocysteinwerten führen, die mit verschiedenen Gesundheitszuständen in Verbindung gebracht werden, darunter Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Blutgerinnsel, Schwangerschaftskomplikationen und vieles mehr.

Eine erhöhte Folsäurezufuhr kann dazu beitragen, das Risiko für die Entwicklung solcher Probleme zu minimieren. Rinderleber ist eine ausgezeichnete Quelle für Folat. Jede Portion unserer Rinderleber enthält neben anderen wichtigen Mikronährstoffen 81,2 mcg (20% DV) Folat.

War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein